• Borchert Header

Fibromyalgie

Als Fibromyalgie wird ein generalisertes Schmerzsyndrom des Bewegungsapparates bezeichnet, das von zahlreichen vegetativen und funktionellen Symptomen gekennzeichnet ist. Diese Erkrankung tritt bei 3 - 5% der Bevölkerung auf und wird häufig nicht erkannt. Durchschnittlich beträgt die Zeitspanne zwischen dem Auftreten der ersten Symptome und der endgültigen Diagnosestellung 8,2 Jahre. Der Frühbehandlung kommt jedoch im Hinblick auf die Prognose eine entscheidende Bedeutung zu.

Häufig leiden Patienten an der so genannten sekundären Fibromyalgie, die zahlreiche Ursachen haben kann und im Gefolge chronischer Schmerzkrankheiten entsteht.

Die Behandlung ist langwierig und muß multimodal und komplex durchgeführt werden.

Sinnvoll ist es, wenn sich die Patienten einer Selbsthilfegruppe anschließen.

Unsere Praxis ist Mitglied der Fibromyalgie-Arbeitsgemeinschaft.

Anschrift

Praxis für Anästhesie und Schmerztherapie
Pappelallee 1
17489 Greifswald

Kontakt

Tel.: (03834) 87 26 23
Fax: (03834) 82 41 86

info@schmerztherapie-borchert.de

Öffnungszeiten

Mo., Di. und Do.:
08:00 - 12:30 Uhr
14:00 - 16:30 Uhr

Mi. und Fr.:
08:00 - 12:30 Uhr

  • Logos
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok