• Schmerztherapie Borchert Header2020c
  • Schmerztherapie Borchert Header2020f
  • Schmerztherapie Borchert Header2020d
  • Schmerztherapie Borchert Header2020e
  • Schmerztherapie Borchert Header2020b

Praxisprofil

Chronifizierte Rückenschmerzen sind in ihrer Vielgestaltigkeit das Kardinalsymptom einer zur Volkskrankheit gewordenen Schmerzerkrankung, die ihre Hauptursache vor allem in dem überzivilisierten Lebensstil der heutigen Gesellschaft hat.
Bewegungsmangel, berufsbedingt einseitige Belastungen (Zwangshaltungen, langes Sitzen/Stehen), Fehlernährung durch übermäßige Kalorienzufuhr verbunden mit Vitamin-, Omega-3- und Ballaststoffmangel sowie einem Überschuss an Zucker und gesättigten Fettsäuren, zu wenig frische Luft und Sonne, Depressionen und Demenzerkrankungen wirken sich insgesamt negativ auf das Muskel- und Bewegungssystem des Menschen aus.
Dadurch entwickelt sich ein krankhaftes Schmerzgedächtnis innerhalb und außerhalb des Zentralnervensystems des Menschen („tissue never forgets“), wodurch es zu einer für den Organismus nachteiligen Schmerzverarbeitung kommt. Das Endergebnis ist eine in Abstufungen auftretende chronifizierte Schmerzerkrankung mit dem Risiko, die Leistungsfähigkeit und Lebensqualität der Patienten nachhaltig zu beeinträchtigen.

Deshalb haben sich die Schmerzmediziner dieser Praxis die Linderung der chronisch gewordenen Dauerschmerzen als zentrale Aufgabe bei der Patientenbetreuung gestellt.
Der hier praktizierte multimodale ganzheitliche Therapieansatz hat schon vielen Betroffenen gut geholfen und wird nicht zuletzt durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit umgebenden Partnereinrichtungen für die meisten Patienten zu einer Erfolgsgeschichte.

unterschrift

Anschrift

Praxis für Anästhesie und Schmerztherapie
Pappelallee 1
17489 Greifswald

Kontakt

Tel.: (03834) 884 99 44
Fax: (03834) 82 41 86

info@schmerztherapie-borchert.de

Öffnungszeiten

Mo., Di. und Do.:
08:00 - 12:30 Uhr
14:00 - 16:30 Uhr

Mi. und Fr.:
08:00 - 12:30 Uhr

logos2

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.